Wintergäste am Ismaninger Speichersee

Veranstaltung bereits durchgeführt am

Sonntag, den 21. Januar 2018 von 9:00 bis 12:00 Uhr

 

 

Etwa 20 Teilnehmer haben am Sonntag mit unseren Experten vom Landesbund für Vogelschutz (Karin Haas, Wolf Karg) das RAMSAR-Gebiet Ismaninger Speichersee erkundet. Es war zwar sehr windig, aber die Sicht war ausreichend gut. So konnten wir insgesamt 25 verschiedene Vogelarten beobachten. Leider hatten sich wegen des starken Windes die Singvögel alle sehr gut versteckt, so dass wir unsere gesamte Aufmerksamtkeit auf die Wasservögel richten konnten. Dank der mitgebrachten Spektive durften wir folgende Arten beobachten:

Reiherente, Tafelente, Schellente, Spießente, Krickente, Schnatterente, Stockente, Zwergtaucher, Haubentaucher, Zwergsäger, Gänsesäger, Höckerschwan, Bläßhuhn, Graureiher, Silberreiher, Nilgans, Graugans, Silbermöwe, Kormoran, Waldwasserläufer.

Ferner waren noch Amsel, Sperber, Wacholderdrossel, Baumfalke und Mäusebussard zu sehen.

Wir bedanken uns nochmal recht herzlich bei Frau Haas (Gebietsbetreuerin), die uns einen interessanten Vormittag mit schönen Vogelbeobachtungen gestaltet hat.

mit den richtigen Spektiven wird das Beobachten zum Vergnügen