Newsletter Registrierung

Projekte

Die Landschaft im Landkreis Ebersberg wurde in den Eiszeiten geformt. Damals transportierten die Gletscher gewaltige Schuttmassen aus den Alpen heran und ließen diese beim Abschmelzen zurück. So entstanden Hügel - sogenannte Moränen - und Schotterebenen. Diese unsere Landschaft zeichnet sich aus durch eine Vielzahl von Mooren und Seen und ein reiches Netz an Bächen, Gräben und Quellen. Seltener, aber nicht weniger artenreich, sind trockene Lebensräume wie Magerrasen und Gebüsch.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Erhalt und die Optimierung der zahlreichen Feuchtflächen, insbesondere der Moore.